• Erbsen-Limettenglace

    Ergibt ca. 8 Stängelglaces à 0,7 dl

  • Auf einen Blick.

  • Erbsen püriren.

  • Glace Masse zubereiten.

  • Die Glaces abfüllen und tiefkühlen

  • Guten Appetit.

Erbsen pürieren

2 EL Erbsen zur Seite stellen.Die restlichen Erbsen mit dem Wasser in einen leistungsstarken Mixer geben. Pürieren und die Flüssigkeit durch ein sehr feines Sieb in eine Schüssel abseihen.

 

Glace Masse zubereiten

Den Limettensaft und den Agavensirup mit der Flüssigkeit der FINDUS Erbsen verrühren. Die Minze in feine Streifen schneiden und zugeben. Die Gurke mit dem Sparschäler oder einer Mandoline der Länge nach in dünne Scheiben schneiden.

 

Die Glaces abfüllen und tiefkühlen

In jede Glaceform 1-2 Gurkenstreifen geben, und die zur Seite gestellten Erbsen auf die Formen verteilen. Mit der Flüssigkeit auffüllen und ca. 1 Stunde gefrieren. Jede Form mit einem Popsicle-Stängeli versehen und für weitere 2-3 Stunden komplett gefrieren lassen.